OSTERN 2019

FAMILIENGOTTESDIENST am
OSTERSONNTAG, 21. April 2019:

10.00 Uhr

„Ich sehe was, was du nicht siehst!“

Das Spiel kennen Sie sicherlich. Man muss sich ganz schön anstrengen, um das zu sehen, was der andere im Blick hat. Manchmal braucht man auch Tipps von anderen. Thomas, der Freund von Jesus, konnte nichts sehen. Die anderen hatten behauptet, dass Jesus auferstanden ist. Aber er konnte es so gar nicht glauben. Seine Geschichte und die Geschichte von Ostern erzählen wir heute.

PREDIGT
Pfarrerin Simone Hahn

MUSIK
Band