HERZLICH WILLKOMMEN IN ST. JAKOB
 
 
Pilgerbericht Frankenschau vom 7.10.2019

Pilgern ist in: der lange Weg zu sich selbst

Jetzt im Herbst boomt das Pilgern auch in Franken. Besonders beliebt ist dabei der Jakobsweg von Nürnberg über Roßtal, Heilsbronn, Großhaslach, Weihenzell, Häslabronn und Binzwangen bis nach Rothenburg. Die 86 Kilometer sind von geübten Pilgern in drei Tagen zu schaffen. Ideen-Managerin Denise Rieckmann hat erst vor kurzem das Pilgern für sich entdeckt und nimmt die “Frankenschau” ein Stück mit auf ihrem Weg. Sie erzählt von ihren Beweggründen und ihren Erfahrungen. Das Pilgern hat ihr in einer Krisenzeit sehr geholfen und aus ihr wieder einen selbstbewussten, in sich ruhenden Menschen gemacht.

Bericht Frankenschau vom 7.10.2019