HERZLICH WILLKOMMEN IN ST. JAKOB
 
 
WAS NEHME ICH MIT?

Bestimmt haben Sie schon eine Packliste. Da steht alles drauf, was nützlich ist. Selten aber können Sie darauf lesen, dass Sie eine Jakobsmuschel für den Rucksack brauchen. Schmunzeln Sie jetzt nicht, eine Muschel am Rucksack verändert Sie und die Menschen, die Ihnen begegnen. Probieren Sie es unbedingt aus! Es lohnt sich.

Packlisten sind kein Gesetz, sondern eine Orientierung! Wichtigste Grundregel ist, der Rucksack sollte nicht schwerer als 10% des eigenen Körpergewichtes sein. Falls Sie doch noch denken, da muss noch mehr mit, dann sollte er nicht schwerer als 10 kg sein.

Natürlich hat jeder seine eigenen Tipps und nach der ersten Tour haben Sie Ihre eigenen Erfahrungen. Das Team im Pilgerzentrum hilft bei Unsicherheit gern weiter!

Packliste für eine eintägige Pilgerwanderung Download
Packliste für eine mehrtägige Pilgerwanderung Download

92 Tipps für Pilger Download

und 2 Buchtipps

„Was mit muss und was zu Hause bleiben kann“

„Jakobsweg im Smoking“