HERZLICH WILLKOMMEN IN ST. JAKOB
 
 
EVANG. BLINDEN- UND SEHBEHINDERTENSEELSORGE

Ein Angebot der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Menschen mit Sehbehinderung leben mitten unter uns.
Auf vielfältige Weise unterstützt und begleitet die BSS Betroffene und deren Angehörige in ganz Bayern.

ST. JAKOB UND DIE BSS

Seit Anfang 2016 finden im großen Gemeindesaal von St. Jakob unsere „Nachmittage der Begegnung“ statt.
Zweimal im Jahr feiern wir in der Jakobskirche einen Gottesdienst für blinde und sehbehinderte Menschen.
Die Themen der Nachmittage sind sehr vielfältig. Man trifft alte Bekannte und hat auch die Möglichkeit zum Austausch
in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen.

Einige Stimmen zu den Veranstaltungen der BSS:

Die Geselligkeit gepaart mit der geistlichen Nahrung,
dem Singen und dem Gebet macht das ‚Ganze‘ aus,
das zur Stärkung der eigenen Person führt,
das Kraft für den Alltag schöpfen lässt.
Nach den Treffen geht man immer froh nach Haus. „

 „Junge Leute scheuen oft das Angebot. Dabei ist es so wohltuend, sich unter Gleichgesinnten zu treffen.
Man ist ‘unter sich‘, kann Probleme leichter ansprechen, gerade wenn sie mit der Behinderung im Zusammenhang stehen.
Es besteht von vornherein eine Verbundenheit durch das gemeinsame Schicksal.
Man muss sich nicht lange erklären.
Die eigenen Nöte können benannt werden.“

Angebote der evangelischen Blinden- und Sehbehindertenseelsorge

– Beratung und Begleitung für sehbehinderte und blinde Gemeindeglieder und deren Angehörige
– Beratung der Verantwortlichen in den Kirchengemeinden zur Inklusion
– Informationen über verfügbare Medien in Großdruck, auf CD oder in Blindenschrift
– Produktion des Hörmagazins EPR mit dem aktuellen Geschehen in der Kirche und Gesellschaft
– Freizeiten, Ausflüge und nicht zuletzt die Treffpunktarbeit wie der offene „Bibelbrunch“

Alle Veranstaltungen sind für Blinde und Sehbehinderte barrierefrei.

Die Termine finden Sie auf unserer Homepage www.bss-bayern.de unter der Rubrik Kalender.

KONTAKT

Haben Sie Interesse für sich selbst oder eine/n Bekannte/n?
Brauchen Sie eine Begleitung?
Haben Sie noch Fragen?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns direkt an.

Wir helfen gerne weiter!

Blinden- und Sehbehindertenseelsorge
in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Georgstraße 10, 90439 Nürnberg
Tel.: 0911-81005455

Email: info@bss-bayern.de

Homepage: www.bss-bayern.de